ULV - Krems

Leichtathletik in Krems

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Artikel Daxbacher gewinnt im 10-Kampf

Daxbacher gewinnt im 10-Kampf

Beim Österreich-Finale des Kinder-Zehnkampfes konnte Patricia Daxbacher, Schülerin des BRG Krems Ringstraße, ihr großes Talent eindrucksvoll unter Beweis stellen.

In 6 von 10 Bewerben konnte die große Nachwuchshoffnung des ULV Krems die Tages-Bestleistung erzielen und gewann den Zehnkampf in eindrucksvoller Manier.

Von den tollen 10-Kampf-Leistungen ragen die Siege im Weitsprung (4,96m) und 50m-Hürdensprint (8,33 Sek.) noch heraus.

Trainer Edi Holzer ist überzeugt, dass die erst 12jährige Oberwölblingerin am Beginn einer verheißungsvollen sportlichen Zukunft steht und aufgrund ihrer beispielhaften Trainingseinstellung schon bald eine große Verstärkung für das Frauenteam des ULV Krems werden wird.

 

 

Die 10-Kampfleistungen der 12jährigen Patricia Daxbacher

10 Meter (fliegend)                            1,247 sec

Weitsprung                                        4,96 m

Ballstoß                                            11,49 m

Hochsprung                                        1,30 m

150 m Shuttel-Lauf                            26,41 sec

50 Meter Hürden                                8,33 sec

Gummiring (Diskus) Wurf                    30,04 m

Stabhoch                                            2,00 m

Nerf Vortex Wurf                                40,27 m

800m Lauf                                        2:59,53 min

zeigen ihre Vielseitigkeit und das große Potential sowohl in den Sprint- Sprung-, Wurf- und Laufdisziplinen auf.