ULV - Krems

Leichtathletik in Krems

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Artikel Skalvy holt in Wien Silber mit persönlicher Bestzeit

Skalvy holt in Wien Silber mit persönlicher Bestzeit

Bei den niederösterreichischen Hallenmeisterschaften der Allgemeinen Klasse sorgte Gordon Skalvy für seine bisher beste Leistung im Hürdensprint.

 

 

Mit neuer persönlicher Bestzeit von 8,39 Sek. sprintete das Aushängeschild des ULV Krems zur Silbermedaille im 60m Hürdenlauf.

Der Sport- und Geographiestudent konnte gleich beim ersten Saisonwettkampf überzeugen und musste sich nur dem Amstettener Lorenz Ursprunger mit 8,30 Sek. knapp geschlagen geben.

 

Bei anhaltender Leistungssteigerung traut ULV Obmann Edi Holzer seinem Schützling heuer erstmals eine Zeit unter 8,20 Sekunden und einen Spitzenplatz bei den im Februar stattfindenden österreichischen Meisterschaften zu.

 

Einen gelungenen Saisonstart feierte auch Linda Salzbauer mit neuer persönlicher Bestzeit im 60m Lauf in 8,39 Sek. und Platz bei den niederösterreichischen Hallenmeisterschaften U-18, obwohl die gebürtige Zemlingerin ihre Hauptwettkämpfe noch in der Altersklasse U-16 bestreitet.