ULV - Krems

Leichtathletik in Krems

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Artikel Lindner holt Sprint-Doppelgold in Salzburg

Lindner holt Sprint-Doppelgold in Salzburg

Bei den österreichischen U-20 Meisterschaften in Salzburg sprintete Magdalena Lindner dieses Wochenende zu Sprint-Doppelgold.

 

 

Im 100m Sprint konnte die junge Sportstudentin der UNI Wien einen souveränen Start-Ziel-Sieg landen und in 12,23 Sek., mit klarem Vorsprung vor Kathi Mahlfleisch und Leonie Springer, triumphieren. Auch über 200m verfolgte die Gneixendorferin der hartnäckige Gegenwind in dieser Saison, doch konnte auch er den haushohen Sieg der Favoritin in 25,10 Sek., vor der Bregenzerin Anna Magerl, nicht verhindern.


 

Mit zweifachem Sprintgold holte Leni Lindner in der Mozartstadt heuer bereits ihren 4. Staatsmeistertitel und den insgesamt 16. Sprinttitel in ihrer noch jungen Karriere.

 

Nach einer kurzen Trainingspause in den nächsten Wochen und volle Konzentration auf ihr Studium, beginnen beim Aushängeschild des ULV Krems schon die Vorbereitungen für die kommende Saison um weitere erklärte Ziele, wie ein gutes Abschneiden bei internationalen Meisterschaften, zu verwirklichen.